Die Vorteile von FixDrive

Gute Planung macht jedes (Auto-)Leben leichter. Egal ob Privatperson oder Unternehmen – mit dem FixDrive Service-Vertrag sind Sie über die gesamte Laufzeit vor notwendigen oder aufwendigen Service-Reparaturen abgesichert. Jedes Service wird fachmännisch und genau nach Herstellervorgabe Ihres Fahrzeugmodells durchgeführt. Aber das ist nur einer von vielen Vorteilen.

Während der gesamten Vertragslaufzeit gilt für FixDrive Kunden eine Fixpreis-Garantie:
Eine Preiserhöhung der FixDrive Service-Pauschale ist somit nicht möglich – weder bei jährlichen Indexanpassungen noch bei steigenden Material- oder Lohnkosten.

Jeder FixDrive Service-Vertrag wird ganz individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst: von der jährlichen Fahrleistung bis zur Vertrags-Laufzeit. Sie wissen zu jedem Zeitpunkt ganz genau, welche Service-Leistungen Sie bekommen und die Höhe Ihrer monatlichen Pauschale.

Ihr persönlicher FixDrive Service-Vertrag beinhaltet detailliert alle Leistungen, die Sie mit Ihrem FixDrive Partner vereinbart haben: Was gemacht werden wird, wann es gemacht wird, und was es kostet. Auf den Cent genau pro Kilometer. Das garantiert immer den kompletten Überblick. Natürlich im Voraus.

Jeder FixDrive Service-Vertrag weist die Kosten aufgeschlüsselt in allen vereinbarten Positionen auf. So kann beispielsweise bei vorzeitiger Kündigung haargenau für Sie und den FixDrive Partner abgerechnet werden. Und sollten Sie während der Laufzeit Ihres Vertrages bemerken, dass Sie doch mehr Kilometer als vermutet fahren sollten, kann der Vertrag ganz einfach storniert oder an die neue Fahrleistung angepasst werden.

Für FixDrive Kunden gilt selbstverständlich die „Geld-zurück-Garantie“: Sollten Sie zum Beispiel Ihr Fahrzeug im Vertragszeitraum verkaufen, dann kann der FixDrive Service-Vertrag jederzeit gekündigt werden. Sollten Sie nach Ende der Vertragslaufzeit vereinbarte Leistungen doch nicht in Anspruch genommen haben, werden diese einfach am Vertragsende rückerstattet bzw. gutgeschrieben. Alle Details dazu finden Sie in Ihrem FixDrive Service-Vertrag unter „außerordentliche Kündigung“.

Die Service-Inspektion erfolgt streng anhand einer Checkliste auf Basis der Herstellervorgaben Ihres Fahrzeuges – das garantiert Ihnen absolute Sicherheit: Denn nur wenn alle servicebezogenen Überprüfungen nach der Checkliste des Herstellers vorgenommen werden, sind Ihre Garantieansprüche in einem Schadensfall aufrecht.

Nach jedem FixDrive Service erhalten Sie ein FixDrive Zertifikat, das bestätigt, dass Sie das Kfz-Service nach den strengen Vorgaben des Fahrzeugherstellers durchgeführt haben. Dadurch steigt der Wert bzw. der Wiederverkaufswert Ihres Fahrzeuges. Speziell im Privatverkauf gilt die regelmäßige Serviceüberprüfung in einem Fachbetrieb als Qualitätsmerkmal.

Service-Inspektionen dienen der Überprüfung wichtiger Fahrzeugbauteile und Funktionen. So fahren Sie mit der Sicherheit, dass alle Verschleißteile im vorgeschriebenen Intervall getauscht wurden. Das reduziert die Gefahr großer und oft teurer Folgeschäden. Der wohl größte Vorteil ist aber, dass auch die Lebenserwartung Ihres Fahrzeuges für viele Jahre gesichert bleibt.

Die umweltgerechte Entsorgung von Fahrzeugbauteilen, Schmiermitteln, Serviceteilen- und Zubehör ist für jeden FixDrive Partner oberstes Gebot. Dazu verpflichten sich alle Partner-Unternehmen mit der Einhaltung höchster Umweltrichtlinien, deren Einhaltung regelmäßig von den Behörden geprüft werden.

FixDrive verwenden Cookies, um den Datenverkehr zu analysieren. Beim Weitersurfen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen